Wir möchten den Übergang zur neuen Plattform so sicher wie möglich gestalten, daher werden wir Sie bitten, Ihr Passwort zurückzusetzen. Dazu werden Sie beim Anmeldeprozess aufgefordert. Mehr erfahren.

Investoren Insights: Warum Gregor S. mit ecoligo investiert

Investoren Insights: Warum Gregor S. mit ecoligo investiert

Community
MinutenNov 03, 2020

Über ecoligo werden die verschiedensten Solarprojekte in den sonnenreichen Regionen dieser Welt realisiert. Genauso vielfältig wie diese Projekte sind die Gründe, die die bereits mehr als 1.600 Crowdinvestor*innen dazu bewegen, über die Plattform zu investieren und Solarenergie zu fördern. Oftmals sind es mehrere Faktoren, die zusammenspielen. Gregor S., Ökonom mit dem Schwerpunktbereich Klimaökonomie, gibt uns einen Einblick in seine Beweggründe und teilt seine Meinung sowie auch seine Bedenken mit uns.

„Mich begeistert vor allem die Vorbildfunktion, die die Projekte von ecoligo in den jeweiligen Ländern einnehmen. Die Unternehmen, die mithilfe meines Investments auf erneuerbare Energien umsteigen, zeigen allen vor Ort, dass ein Wechsel möglich ist und viele Vorteile mit sich bringt. Natürlich wird damit der CO2-Fußabdruck des Unternehmens geringer. Betrachtet man aber den Einfluss der Projekte im globalen Ganzen, ist diese Einsparung verhältnismäßig klein. Mir geht es deshalb vor allem darum, für das Thema zu sensibilisieren und mit meinen Investitionen Geschäftsmodelle zu unterstützen, die durch ihre erfolgreich umgesetzten Projekte am Status Quo rütteln. Mir gibt es ein gutes Gefühl, mein Geld sinnvoll angelegt zu wissen, denn so leistet es einen Beitrag zur Förderung einer nachhaltigen Energiewende. Genau dafür steht ecoligo für mich.

Dass die Plattform nun schon seit fast fünf Jahren die Finanzierung von Projekten möglich macht und die Investoren über Updates und Videos über die Fortschritte der Projekte informiert, zeigt mir, dass ich ecoligo vertrauen kann.

Gregor S.

Da ich über ein Jahr lang selbst in Ghana gelebt habe, begeistern mich vor allem die dortigen Projekte. Ich habe hautnah miterleben dürfen, wie stark die Umweltverschmutzung durch die Nutzung von Dieselgeneratoren zur Stromerzeugung vor Ort sein kann. Im Gegensatz dazu eröffnet ecoligo mit seinen Solaranlagen neue, saubere Möglichkeiten zur Stromgenerierung und macht die Technologie für die Menschen und Unternehmen vor Ort sichtbar, erlebbar.

Wie überall ist die Lobby für die fossile Energieerzeugung auch in Afrika ist ein großer Hinderungsfaktor für den Ausbau der Erneuerbaren. Hier ist noch viel Arbeit nötig, um einen wahren Umschwung zu erzeugen. Aber mit gutem Vorbild voranzugehen hilft, diesen Wandel voranzutreiben. Wer weiß, vielleicht wird es eines Tages möglich sein, den gesamten afrikanischen Kontinent mit sauberer Energie zu versorgen?“

Falls auch Sie sich besonders für Projekte auf dem afrikanischen Kontinent interessieren, dann informieren Sie sich über die realisierten Projekte in Kenia und Ghana. Um über neue Projekte auf dem Laufenden zu bleiben, melden Sie sich für unseren Newsletter an. So können Sie die nächste Investitionsmöglichkeit nicht verpassen.

Emma Patmore

Geschrieben von Emma Patmore

>blog>investoren-insights-warum-gregor-s-mit-ecoligo-investiert