Fälligkeit

Definition

Die Fälligkeit eines Darlehens beschreibt das Ende seiner Laufzeit, d.h. den Zeitpunkt, an dem die Rückzahlung des Darlehen laut Vertrag geschehen soll. Zu diesem Datum soll das investierte Kapital vollständig getilgt, d.h. zurückgezahlt sein.

Immer einen Schritt voraus
Abonnieren Sie den ecoligo Newsletter und erhalten Sie Insider-Einblicke in unsere neusten Projekte und exklusive Aktionen. Abonnieren Sie den ecoligo Newsletter und erhalten Sie Insider-Einblicke in unsere neusten Projekte und exklusive Aktionen. Abonnieren Sie den ecoligo Newsletter und erhalten Sie Insider-Einblicke in unsere neusten Projekte und exklusive Aktionen.
Sie können sich jederzeit abmelden. Informationen zum Abbestellen sowie unsere Datenschutzpraktiken finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen
>glossary>faelligkeit