Berufliche Weiterentwicklung bei ecoligo

Bei ecoligo zu arbeiten bedeutet nicht nur, Solarprojekte in Schwellenländern ins Leben zu rufen. Naja, schon. Aber es ist auch so viel mehr. In unserer Miniserie „The team talks“ erzählen uns unsere Kolleg*innen, was dieses „mehr“ für sie bedeutet. Dieses Mal: Katrin Rulle, Marketing Coordinator bei ecoligo:

Das richtige Unternehmen

„Ich bin seit anderthalb Jahren bei ecoligo. Damals steckte ich noch mitten im Masterstudium und war auf der Suche nach einem Unternehmen für mein Praktikum. Ich war fest entschlossen, mich nur bei Firmen zu bewerben, die meine Werte teilten und sich für Nachhaltigkeit einsetzten. Leichter gesagt als getan. Es kann ziemlich ermüdend sein, sich durch all diese Unternehmen zu klicken, die behaupten, sich für den Planeten und seine Bewohner einzusetzen. Doch nur wenige meinen es ernst und tun was dafür. So wie ecoligo.“

Katrin Rulle
Katrin Rulle

Learning by doing

„Während meiner Zeit bei ecoligo habe ich unglaublich viel Unterstützung erhalten. Alle haben mir dabei geholfen, mich beruflich und persönlich weiterzuentwickeln, und haben sich aufrichtig über meine Reise innerhalb des Unternehmens gefreut.

Vom ersten Tag an habe ich mich willkommen und wertgeschätzt gefühlt. Ich hatte nie den Eindruck, dass jemand an meinen Fähigkeiten zweifelte und mir deshalb weniger anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt hat – ganz im Gegenteil. Vom ersten Tag an durfte ich Verantwortung übernehmen und selbstständig Entscheidungen treffen. Dank dieses Vertrauens habe ich nie an mir gezweifelt und habe mich immer ohne Zögern in neue Aufgaben gestürzt. Das hat dazu beigetragen, dass ich in meiner Zeit hier unglaublich viel gelernt habe.

Und wahrscheinlich spreche ich für alle meine Kolleg*innen, wenn ich sage, dass das Lernen nie aufhört. Als dynamisches Unternehmen, das unglaublich schnell wächst, gibt es immer etwas Neues zu tun. Kein Tag ist wie der andere. Und selbst wenn man sich den nächsten Tag schon zurechtgelegt hat, kommt immer mal wieder eine Überraschung um die Ecke. Sich diesen Situationen zu stellen und sie zu meistern ist zwar manchmal eine kleine Herausforderung, aber am Ende auch immer ein großer persönlicher Erfolg.

Dass ich durch meine Arbeit wirklich was verändern kann, hat am meisten zu meiner beruflichen Entwicklung beigetragen. Wir haben es jeden Tag aus Neue in der Hand, den Status quo zu verändern und echten Impact zu erzielen. Und gemeinsam schaffen wir das auch. Dafür halten wir uns immer den Rücken frei und unterstützen einander so gut wie möglich. Denn als Team haben wir uns unserer gemeinsamen Mission, dem globalen Klimaschutz, verschrieben.“

Alle haben mir dabei geholfen, mich beruflich und persönlich weiterzuentwickeln, und haben sich aufrichtig über meine Reise innerhalb des Unternehmens gefreut.

Katrin Rulle

Bereit für die Herausforderung?

„Alles in allem ist die Arbeit bei ecoligo für mich vor allem eines: Erfüllend. Und zwar weil ich jeden Tag die Welt ein Stückchen besser machen kann, weil ich an immer neuen Herausforderungen wachse und weil ich jeden Tag mit phantastischen Kolleg*innen zusammenarbeite, die nicht nur Experten auf ihrem Gebiet sind, sondern sich auch voller Leidenschaft für ein besseres Morgen einsetzen.

Wenn ihr da draußen also Lust auf eine berufliche Herausforderung und einen Job mit Impact habt, dann bewerbt euch jetzt!“

Definition von Wachstum

Wir alle haben uns während unserer Zeit bei ecoligo unterschiedlich entwickelt. Deshalb haben wir noch ein paar weitere Teammitglieder gefragt, wie ecoligo ihnen geholfen hat, sich beruflich weiterzuentwickeln: